Immer mehr Paare leben in Deutschland ohne Trauschein zusammen und auch Kinder sind zunächst für zahlreiche Verliebte kein Grund zu heiraten. Umso erstaunlicher ist es, dass viele Paare es sich nach einigen Jahren dann doch anders überlegen und den Schritt zum Traualtar wagen. Oftmals sind auch die Kinder der Auslöser, weil sie sich wünschen, dass Mama und Papa verheiratet sind.

Für die Familie ist es ein ganz besonderes gemeinsames Erlebnis, wenn sich die Eltern entschließen, in Florida zu heiraten und die Kinder mitzunehmen. Das Wundervolle dabei ist, dass die Eltern sich um nichts kümmern müssen. Alles wird vor Ort für die Trauung vorbereitet und so kann dieser besondere Tag ganz entspannt und stressfrei erlebt werden.

Wenn Mama und Papa sich vor den Kindern das "Ja"-Wort geben, ist das ein ganz besonders verbindender Moment für die ganze Familie.

Heiraten in Florida mit Kindern bedeutet nicht nur eine traumhaft schöne Kulisse für die Zeremonie – vor und nach der Traumhochzeit kann man in Florida eine herrliche Urlaubszeit verbringen.

Gerade Florida bietet neben den Traumstränden auch viele andere Attraktionen, die man mit der ganzen Familie bestaunen kann: Das Kennedy Space Center, die verschiedenen Themenparks in Walt Disney World, Seaworld, die Everglades um nur einige zu nennen.

Foto © iofoto – Fotolia.com